Ganz schön drastisch, was die EU mit Verabschiedung der DS-GVO beschlossen hat: Ab dem kommenden Jahr können Datenschutzverstöße mit bis zu 20 Millionen Euro oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes sanktioniert werden! Bislang waren es maximal 300.000 Euro.

Somit ist der Datenschutz nun auch in den Chefetagen ein echtes Thema! Denn ab dem Stichtag, dem 25.5.2018, werden Datenschutzverstöße zu einem echten Risiko für das gesamte Unternehmen. Das bedeutet für Sie:

Noch HEUTE Informationsgespräch anfordern.